20. Dezember

Football Helps Foundation - Spiel für den Frieden in Afrika (Bujumbura/Burundi)

Eine traditionell burundische Trommlergruppe

Finale im August 2017 - Etoile de Filles gegen Onze Filles

Gespräch nach dem Training

Mannschaft auf dem Weg zum Training

Ryan Ochei - Spieler bei Rapid Wien U9 - übergibt seine Fußballschuhe als Spende für FHF

Trainingsspiel der Mädchenmannschaften

 

Projektbeschreibung

Die Football Helps Foundation wurde 2011 ins Leben gerufen, um der ethnischen Spaltung in der Gesellschaft Burundis/Afrika entgegen zu wirken. Dabei nutzen wir die integrative Kraft des Fußballspiels in Kombination mit sozialem Engagement und Bildungsinitiativen. Unser Ziel ist es, durch Begegnungen am Spielfeld sowie abseits Respekt und gemeinschaftliche Werte zu vermitteln, Freundschaften aufzubauen und den Kindern und Jugendlichen die Zuversicht und das Selbstvertrauen zu schenken, ihr Leben selbstbestimmt zu verbessern. Dreimal im Jahr findet ein Turnier statt. Neben regelmäßigen Trainings und Spielen verdienen sich die Teams abseits vom Spielfeld durch die Teilnahme an Sozialer Arbeit und Workshops zusätzliche Spielpunkte im Turnier. Als Ausklang gibt es nach jeder Aktion eine gemeinsame warme Mahlzeit

 

Kontakt und weitere Infos

Nadja Hala, MM
Tel: +43 650 5019203 info@footballhelpsfoundation.com
www.footballhelpsfoundation.com

 

Welches ...

... Weihnachtsgeschenk könnten Menschen, die dieses Adventkalenderfenster öffnen, Ihrer Initiative machen?

 

Spendenkonto

Football Helps Foundation
Erste Bank und Sparkasse
IBAN: AT78 2011 1297 6716 6700
BIC: GIBAATWWXXX

 


 

Spieler während eines Matches

Training mit Spendenmaterial aus Österreich